Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Homestory 2006: Wohnung von Elke Göß in Bayreuth, Eigentum zwangsgeräumt am 11. September 2013 in Ansbach durch Gerichtsvollzieherin Martina G., Elke Göß: "Alles ist weg.", 13. September 2018

Quick News                       

 

21. November 2019

 

Nur noch 6 Wochen bis zum Ende des Jahres 2019 verbleiben. Schon jetzt ist klar: Für mich war es ein sehr ereignisreiches und erfolgreiches Jahr. Doch einiges steht noch aus, das ich gerne erledigen würde. Zudem muss ich mich damit befassen, was der Tod eines geliebten Mannes für mein weiteres Leben bedeutet. Gesundheitlich geht es mir überraschend gut. Das kann so bleiben. Mit meinem Umzug nach Regensburg vor 4 Jahren habe ich ein neues Leben begonnen. Diesen Weg gilt es weiterzugehen. Am 5. Februar 2019 habe ich sehr erfolgreich einen Prozess am Amtsgericht Regensburg gewonnen und bin frei gesprochen worden. Damit wurden Verleumdungen, die seit über 10 Jahren aus meinem familiären Umfeld gestreut wurden, ein für alle mal beendet. Es gibt viel zu feiern am Ende dieses Jahres und einiges kann ich noch dieses Jahr erleben. Derzeit laufen fantastische und hochkarätige Ausstellungen an mehreren Orten in Europa. Sie würde ich gerne sehen. In der Fastenzeit 2019 hatte ich für 7 Wochen das Motto "Aufräumen und putzen". Das hat mir so gut getan und mir so gefallen, dass ich gerne mehr davon in meinem Leben verwirklichen möchte. Im Jahr 2020 werde ich 5 kirchliche Jubiläen feiern können. Gleich am 1. Januar 2020 geht's los. Aus diesen Gründen habe ich mich entschlossen, eine Auszeit bis kurz vor Weihnachten zu nehmen. Nur wenn Gravierendes passieren würde, würde ich meine Auszeit, die ich erstmals nehme, unterbrechen. Eigentlich hatte ich eine Auszeit von einem halben Jahr geplant. Eine für mein Leben sehr wichtige Persönlichkeit ist dagegen. 4 Wochen sind genehmigt.
 
Bis bald! Herzlich grüßt Sie und Euch
Ihre und Eure
Elke Göß
 
 
"Alpha et Omega" (Zeichen der "Eucharistischen Ökumene") © Elke Göß 16.11.2019"Alpha et Omega" (Zeichen der "Eucharistischen Ökumene") © Elke Göß 16.11.2019

 

Foto: "Alpha et Omega" (Zeichen der "Eucharistischen Ökumene") © Elke Göß 16.11.2019

 

 

4. November 2019

 

Vielleicht haben Sie es bemerkt: In den vergangenen Monaten sind deutlich weniger Artikel erschienen wie sonst. Es gab erhebliche technische Schwierigkeiten. Ein Computer hat sich noch nicht dem Klimawandel angepasst. Er hyperventiliert, wenn die Umgebungstemperatur zu hoch ist. Dann bläst er nur noch vor sich hin. Dieser Computer war bisher in Vollzeit beschäftigt. Der andere Computer fand, dass er an den Grenzen der Belastbarkeit bezüglich seiner Speicherkapazität ist. Ein klares Zeichen für ein bevorstehendes Burn-Out. Diese überdimensionierten Belastungssymptome zeigten sich bereits im Frühsommer. Erschwerend kam hinzu, dass ich einen der beiden Computer ausnahmsweise fallen ließ. Meine eigenen Reparaturen konnten nichts ausrichten. Der Service durch eine Spezialfirma dauerte zwei Wochen. Leider war das Ergebnis, dass die volle Funktionsfähigkeit dadurch nicht wieder hergestellt war. In diese Phase fiel der Versuch der Software-Firma, über mehrere Wochen ein Programm zu erneuern, das in zu großen Paketen geliefert wurde. Ich habe den gesamten Oktober nur mit der Renovierung meiner beiden Mitarbeiter verbracht. Die Neueinstellung eines neueren Modells scheiterte daran, dass kein passendes auf dem Markt war. In den vergangenen Monaten bin ich häufig auf Twitter ausgewichen und habe dort größere Artikel geschrieben, die sonst hier und bei www.eucharistia.info erschienen wären. Nun befindet sich mein Equipement wieder auf der Zielgeraden. Die technischen Erneuerungen sind fast abgeschlossen.

 

11. September 2019

 

Erstmals gibt es "Audio-Editionen" der Werke von mir auf meiner Internetseite "Elke Göß Liberale Gesellschaftsanalyse" (www.elkegoess.com) zu hören. Als Erstes lese ich meinen ersten wissenschaftlichen Aufsatz, der 2004 in der Zeitschrift "Berliner Debatte Initial" erschienen ist, mit dem Titel "Demokratisches Friedenshandeln oder ziviler Ungehorsam? Die Friedensdebatte in der evangelischen Kirche nach 1945".

 

 

Internetseiten von Elke Göß

 

Elke Göß publiziert drei weitere Internetseiten, die Sie kostenlos lesen können:

 

"Eucharistische Ökumene. Eucharistic Ecumenism. Eucaristica Ecumene. Eucharistique Oecuménisme" (www.eucharistia.info)

 

"Elke Göß Homepage" (www.goess.net)

 

"Elke Göß Liberale Gesellschaftsanalyse" (www.elkegoess.com)

 

Twitter

 

Den Twitter-Account von Elke Göß finden Sie unter www.twitter.com/elkegoess.

 

Möchten Sie zur Internetseite "Lib & In" twittern, suchen Sie www.twitter.com/libandin.

 

www.twitter.com/eucharistiainfo bezieht sich auf die Internetseite "Eucharistische Ökumene Eucharistic Ecumenism Eucaristica Ecumene Eucharistique Oecuménisme".